Dienstag, 5. Januar 2016

Neues zum neuen Jahr

Meine lieben Buchverrückten,

das neue Jahr ist ja nun schon ein paar Tage alt. Die erste Rezension des Jahres 
steht online und auch so einige Änderungen/Neuerungen habe ich vorgenommen. 
Wie ihr bei der ersten Rezension sehen könnt gibt es nun auch bei mir eine Bewertung der Bücher, für den schnellen Blick sozusagen. Allerdings erfolgt diese nicht in Sternen, sondern in Leseeulen.
Die Wertung ist aber gleichbedeutend mit den von Buchportalen alt bekannten Sternchen. 

Zu dem habe ich nun die gelesenen Bücher in Jahre unterteilt. Auf dem Button "Gelesene Bücher" erhaltet ihr eine Gesamtübersicht meiner gelesenen Bücher. Darunter erfolgt eine Einteilung in Jahren, so könnt ihr durchstöbern in wann ich welches Buch gelesen habe. Und dadurch ist es auch nicht ganz soviel zu scrollen und durchzuwuseln. Ich hoffe ihr stimmt mir dazu. 
Wie ihr wisst bin ich ja schon in vielen Netzwerken, wie Facebook, Twitter, Pinterest und viele mehr vertreten. Aber da mich nun doch die Neugier gepackt hat, gibt es mich nun auch auf Instagram. Ich bin richtig gespannt, was mich da so alles erwartet. Also folgt mir auch fleißig dort, wer einen Account dort hat. Ich freue mich.
Da draußen nun auch deutlich der Winter erkennbar ist werde ich mich noch ein wenig auf die Couch kuscheln mit meinem Buch. Aber später werde ich sicherlich nicht widerstehen können und mal mit dem Hund durch den Schnee stapfen. Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Tag und denen, die schon wieder arbeiten sind einen wunderbaren Feierabend. Passt schön auf euch auf, wenn ihr auf den Straßen unterwegs seit. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen