Dienstag, 2. August 2016

Blogtour "Fünf am Meer" von Emma Sternberg



Hallöchen,

ich freue mich euch bei der Blogtour zu dem Roman "Fünf am Meer" begrüßen zu dürfen.
Gestern hat euch Benny auf seinem Blog Bücherfarben das Buch und die Autorin ja schon vorgestellt. Wie ich diesen Roman fand könnt ihr in meiner Rezension zum Buch nachlesen.
Bei mir erfahrt ihr heute ein wenig mehr über den Handlungsort. Die Hamptons spielen eine Hauptrolle in diesem Roman und daher möchte ich euch ein wenig darüber erzählen.

Quelle: nytimes.com


Hamptons bzw. die Hamptons ist der Name einer Region am Ostende der Insel Long Island im Suffolk County des US-Bundesstaats New York. Der Name leitet sich von den dortigen Städten Southampton, East Hampton, Westhampton, Bridgehampton und Hampton Bays ab. Die Hamptons liegen zwischen 130 Kilometer (Westhampton) und 230 Kilometer (Montauk) von New York City entfernt.

Quelle: Urlaubsguru.de

Seit vielen Jahrzehnten gelten die Hamptons als das Mekka der Superreichen und dienen vorrangig wohlhabenden US-Amerikanern als Wochenend- bzw. Sommerresidenz. Zahlreiche Milliardäre sowie Persönlichkeiten aus Industrie, Finanzwirtschaft, Film und Fernsehen haben hier ihre Domizile. Zu den bekanntesten Besitzern einer Immobilie gehören u.a. Mariah Carey, Steven Spielberg, Tiger Woods und Jennifer Lopez. Die Immobilienpreise der Hamptons gehören zu den höchsten weltweit.


Quelle: discoverlongisland.com

2015 feierte die Gemeinde Southampton Jubiläum, den 375. Jahrestag ihrer Stadtgründung: Southampton ist die Herzkammer der Hamptons, die älteste englische Siedlung des Staates New York und das kommerzielle Zentrum. Der Ortskern zählt zwar nur 3.000 Einwohner, der Landkreis Southampton kommt jedoch auf 50.000.


Quelle: nytimes.com

Die Strände der Hamptons sind besonders schön – nicht zuletzt, weil sie fast nirgendwo überlaufen sind. Beispielhaft ist die Road D: einer der wenigen Zugänge zum Strand entlang der Meadow Lane. Selbst an heißen Sommerwochenenden im Hauptferienmonat August muss man hier nur ein paar Hundert Meter nach links oder rechts gehen, um einen Traumstand fast für sich alleine zu haben. Der Grund hierfür: es gibt viel zu wenige Parkplätze – und das ist Absicht! Genau 48 Autos passen auf die Stellplätze von Road D, kein einziges mehr.

Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen und vielleicht hab ich ja auch ein wenig eure Reiselust geweckt. Morgen wird Binia von Once upon a Book euch die 5 Senioren im Buch etwas genauer vorstellen. Also schaut vorbei und natürlich gibt es auch was zu gewinnen. 


Gewinnspiel:

Gewinnen könnt ihr 1x das Buch als Print.
Als kleinen Trostpreis verlosen wir noch ein Goodieumschlag.
Es wird also zwei GewinnerInnen geben.

Gewinnspielfrage:

Wo würdet ihr gerne mal euren Urlaub verbringen und warum ?

Teilnahmebedingungen:


● Du kannst am Gewinnspiel teilnehmen, sofern du 18 Jahre alt oder älter bist. Bist du unter 18 brauchst du das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
● Teilnehmen kannst du, wenn du einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz hast. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
● Du erklärst dich damit einverstanden, im Gewinnfall, namentlich auf den Blogs genannt zu werden und das wir deine Adresse dem Autor/der Autorin oder Verlag zukommen lassen um deinen Gewinn auf den Weg zu dir zu schicken.
● Die Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich und somit ausgeschlossen.
● Du darfst pro Tag 1x am Gewinnspiel teilnehmen. Weitere Teilnahmen unter anderem Pseudonym, anderen Vor- und/oder Nachnamen ist verboten und wenn dies herauskommt, wird man vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
● Facebook hat mit den Gewinnspielen nichts zu tun und steht auch damit nicht in Verbindung.
● Das jeweilige Gewinnspiel endet am letzten Blogtourtag, also am 05.08.2016, um 23:59 Uhr und wird im Normalfall am Folgetag ausgelost.


Blogtourfahrplan:


Tag 1: bei Benny von Bücherfarben
Thema: Buch- und Autorenvorstellung

Tag 2: heute hier bei mir
Thema: Die Hamptons

Tag 3: bei Binia von Once upon a Book
Thema: Die 5 Senioren

Tag 4: bei Lea von Lea Phelinas Blog
Thema: Einsamkeit/Einsamkeit im Alter

Tag 5: bei Jasmin von Bücherleser
Thema: Beziehungsaus durch Betrug

Tag 6: Auf allen teilnehmenden Blogs
Thema: Gewinnerbekanntgabe


Quelle Text: Wikipedia.de; Zeit.de

Kommentare:

  1. Hi Nici,
    schöner Beitrag. Die Bilder sehen traumhaft aus! New York und Umgebung wäre auch noch eine Reise wert.
    Ich würde gerne mal nach Kuba reisen, ich finde die ganze Geschichte und das Leben dort interessant und würde das kubanische flair gerne mal mit erleben. Ich hoffe, ich kann mir diesen Traum bald erfüllen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    unbedingt möchte ich einmal nach Neuseeland reisen. Das andere Ende der Welt kennenzulernen finde ich total spannend. Außerdem soll die Natur dort einzigartig und die Menschen total offen und freundlich sein.
    LG Madita

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    unbedingt möchte ich einmal nach Neuseeland reisen. Das andere Ende der Welt kennenzulernen finde ich total spannend. Außerdem soll die Natur dort einzigartig und die Menschen total offen und freundlich sein.
    LG Madita

    AntwortenLöschen
  4. da mein Herz sich schon lange nach Schottland sehnt und ich mich irgend wie dahin gezogen fühle muss ich dort einmal hin. :-)
    VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. In canada ich liebe die unberührte Natur oder in eine eingeschneiten Hütte in den Alpen

    AntwortenLöschen
  6. In Australien, weil ich es mir dort richtig schön vorstelle.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    danke für deinen Beitrag. Ich würde gerne mal auf die Malediven und die Seychellen, um dort die Schnorchelparadiese zu erkunden.
    LG
    Anni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich würde total gerne mal nach Ägypten fahren und mir die Pyramiden und das Tal der Könige anschauen, da ich die Kultur sehr mag ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    ich wollte shcon immer einmal nach Japan ,wegen dem Mangas und den wunderschönen Schreinen.
    Lg
    Alena

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    Dankeschön für die schöne Ortsvorstellung. Ich würde unheimlich gerne einmal in Nordeuropa Urlaub machen, zum einen, weil ich dort noch nie war und zum anderen, weil ich die Landschaft einfach grandios finde. Vorrangig würde ich zuerst in Norwegen die bestaunen.
    Liebe Grüße Bettina H.
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen