Donnerstag, 18. August 2016

~ Buchentdeckung der Woche ~

Hallöchen ihr Lesewütigen,

ich habe mich wieder durch die Portale geklickt und die Neuerscheinungen durchstöbert. Ich bin natürlich wieder fündig geworden, um euch eine Buchentdeckung vorzustellen. Wer meinen Blog verfolgt, weiß das ich eine Coverloverin bin. Und das Buch was ich euch heute zeigen möchte ist auf jeden Fall, also in meinen Augen, ein Eyecatcher. Wunderschön filigran und sommerlich kommt es daher und das war auch ein Grund, warum ich es erwählt habe. Aber dann las ich den Klappentext und ich muss gestehen, ich bin mehr als neugierig und das Buch landete direkt auf der Wunschliste.
So nun möchte ich euch dieses Schmuckstück nicht weiter vorenthalten.




Beschreibung:

Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: Diana Verlag (8. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453358813
ISBN-13: 978-3453358812
Preis eBook: 8,99 €
Preis Taschenbuch: 9,99 €


Inhalt:

Weißt du, wie Eisblumen duften?

Gerade frisch getrennt, verliert Rebekka im Stau die Nerven und fährt ihrem Vordermann auf die Stoßstange. Jetzt steht sie nicht nur vor den Trümmern ihres Lebens, sondern auch vor Gericht. Immerhin „darf“ sie Sozialstunden bei der 88-jährigen Dorothea von Katten ableisten. Die lebt allein in einer verwunschenen Villa, und zunächst scheinen die beiden Frauen nur ihre Dickköpfigkeit gemeinsam zu haben. Bis Rebekka auf ein lang gehütetes Geheimnis der alten Dame stößt und versteht, dass man sein Herz nicht auf ewig verschließen kann.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen