Dienstag, 7. Juni 2016

Küss mich, Superstar ! von Annika Bühnemann / Anna Fischer [Rezension]



Beschreibung:

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 3925 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 288 Seiten
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
Preis eBook: 0,99 €
Preis Taschenbuch: 9,90 €


Inhalt:

»Soll es das gewesen sein?«
Kati macht eine handfeste Midlife-Crisis zu schaffen und das mit Anfang Dreißig. Sie lebt nur noch für Mann, Haus und die pubertierende Tochter. Dabei fühlt sie sich wie ein abgetragenes Unterhemd: zum Putzen gerade gut genug, ansonsten eher wertlos.

Doch dann bietet sich ihr die Chance auf ein aufregendes Abenteuer. Sie darf eine kleine Rolle in einem internationalen Kinofilm spielen. Die Hauptrolle übernimmt ihr großes Idol, der Superstar Vincent Bergholm. Nicht nur vor der Kamera bringt er ihr Leben gehörig ins Wanken und für Kati brechen Zeiten des Umbruchs an.

Eine Geschichte für Frauen auf der Suche nach sich selbst.


Rezension:

Der Klappentext dieses Buches machte mich sehr neugierig und daher konnte ich nicht anders als es zu lesen. 
Der Einstieg in das Buch fiel mir gar nicht schwer. der Schreibstil ist locker und flüssig und die Geschichte reißt einen von der ersten Seite mit. 
Kati ist eine Frau, die für ihre Familie lebt und ihr Leben nach dieser ausgerichtet hat. Gedankt wird ihr das herzlich wenig und sie macht sich Gedanken über ihr Leben. Sie war mir auf Anhieb sympathisch und ich konnte ihre Gefühle und Gedanken durchaus nachvollziehen. Man kennt das ja auch von sich selbst, ich denke jeder hat sich schon mal die Frage gestellt: "Solls das jetzt gewesen sein?". Aber dank der Chance an diesem Kinofilm mitzuwirken wird Kati sich ihrer Person wieder bewusst. Sie lernt viele neue Leute kennen und sieht ihr Leben aus einer anderen Perspektive. Natürlich spielt Vincent dabei einen nicht unerheblichen Faktor. Ihn mochte ich sofort, denn er ist trotz seiner Bekanntheit eine wirklich tolle Persönlichkeit. Aber ich möchte auch nicht zuviel verraten. 
Also nur mal eben ein Kapitel zu lesen hat bei diesem Buch nicht funktioniert. Die Kapitel sind zwar nicht allzu lang, was mir persönlich immer sehr gut gefällt, aber ich wollte unbedingt wissen, wie es mit Kati und ihrer Ehe weitergeht. Ich habe das Buch förmlich verschlungen und ehe ich mich versah war ich auch schon am Ende angelangt. 
Dieser Roman regt zum Nachdenken, über das eigene Leben an und bringt einen dazu auch mal die Dinge in einem anderen Licht zu betrachten. 
Wer Liebesromane mit einer abschließenden Moral mag, dem kann ich nur wärmsten empfehlen, dieses Buch zu kaufen. Und mit aktuell 0,99 € ist dieses eBook mehr als preisgünstig und  jeden Cent wert. Also eine absolute Kaufempfehlung von mir für diesen wunderbaren Frauenroman. 

Bewertung:


    

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen